Spieleabend 4. März 2015


An diesem Spieleabend haben wir wieder erlebt: das Wichtigste ist, Deals machen. So ist es auch im realen Leben. Wenn Du keine Deals machst, kommst du nicht voran.

Eine Spielerin schreibt im Feedback Bogen: “Je mehr man verdient, desto mehr Kosten baut man auf.” Klug ist, wer mehr verdient und das zusätzliche Geld für Investitionen anspart, um dann gute Deals machen zu können. Dann kommt man dem Ziel der finanziellen Freiheit näher – nicht aber, wenn zusätzliches Einkommen für mehr Konsum oder Verbindlichkeiten verwendet wird.

Desweiteren erkennt sie messerscharf: “Glück muss man haben.” Wer nicht aktiv nach Gelegenheiten sucht, wird auch kein Glück haben. Wer sich aber mit dem Thema Vermögensaufbau / Deals beschäftigt, wird auch immer wieder glückliche Erlebnisse haben, die ihn weiterbringen.

Und weiter erwähnt sie: “Manchmal muss man ein Risiko eingehen”. Grunsätzlich ist jede Investition ein Risiko. Im realen Leben darf man nur solche Risiken eingehen, die man finanziell und auch psychisch/emotional tragen kann, falls es schief geht. Dann wird man nicht aus der Spur geworfen und kann seinen Weg – wenn auch mit einem Rückschlag – weiter gehen. Und man wird seinem Ziel nach und nach näher kommen.

Beim Feedback wurde mehrfach angeführt, dass wir ein tolles Spielteam waren und viel Spaß hatten. Das freut mich natürlich sehr, wenn meine Bemühungen fruchten 😉

Bilder findest du hier.

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *